Wildkräuterführung

Datum: 12/09/2020
Zeit: 14:00 - 17:00 Uhr

Wildkräuterführung

Unkraut – zum Jäten viel zu schade

Wilde Köstlichkeiten wachsen nicht nur inmitten unberührter Natur, sondern auch mitten in Leverkusen:  Im Park, am Wegesrand, sogar auf Verkehrsinseln und wahrscheinlich auch unerkannt in Ihrem Garten. Während der Wanderung lernen Sie Pflanzen kennen, die zum Teil schon seit tausenden von Jahren von Menschen gegessen und sogar als Heilpflanzen genutzt werden. Das Wissen darüber ist fast verloren gegangen, aber jetzt erleben sie eine Renaissance: Wildkräuter sind regionale und saisonale Produkte, die noch dazu lecker und sehr gesund sind. Am Ende der Wanderung bereiten Sie gemeinsam einen köstlichen Wildkräuterquark zu. Bitte mitbringen: Geeignetes Schuhwerk, ein Getränk, einen Becher und einen kleinen Teller.


 

 

Kosten: kostenfrei
Treffpunkt: vor der Villa Knöterich, Unterstraße 2, 51371 Leverkusen
Leitung: Martina Schultze
Anmeldeschluss: 10.09.2020
Anmeldung: Telefonisch oder per Mail bei der Naturschutzstation
Anmerkung: Kinder willkommen

 


 

Ical für Kalendereintrag: iCal

Kategorien